Die Phantastische Bibliothek Wetzlar braucht Unterstützung

Liebe Leserinnen und Leser dieses Blogs,

wie Ihr wisst, bin auch ich eine Freundin phantastischer Literatur in den unterschiedlichsten Spielarten. Deswegen bin ich auch ein großer Fan der Phantastischen Bibliothek Wetzlar. Sie ist mit 280.000 Titeln die weltweit größte Bibliothek, die sich diesem breit gefächerten Genre widmet.

Spendenaktion-logo

Vielen sind vermutlich der Phantastikpreis der Stadt Wetzlar und die Wetzlarer Tage der Phantastik ein Begriff, die die Bibliothek tatkräftig unterstützt. Mit dem Preis wurden so spannende und unterschiedliche Bücher wie Sag mir, was du siehst von Zoran Dvrenkar, Christian Krachts Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten oder Markus Orths‘ Die Tarnkappe ausgezeichnet.

Darüber hinaus gibt die Phantastische Bibliothek eine wissenschaftlichen Schriftenreihe zur Phantastik heraus und bringt unter anderem unter der Ägide von Thomas Le Blanc die Phantastischen Miniaturen heraus (von mir sind dort auch einige Kürzestgeschichten erschienen).

Die Phantastische Bibliothek Wetzlar hat sich vor zehn Jahren aus der öffentlichen Trägerschaft gelöst und ist eine eigenständige gemeinnützige Stiftung geworden – und braucht jetzt eine Finanzspritze.

Deswegen möchte ich euch bitten, im Zeitraum vom 11. September bis 11. Oktober 11,11 € (oder mehr) auf das Spendenkonto der Phantastischen Bibliothek zu überweisen. Hier könnt ihr gleich sofort tätig werden.

Wie es zu diesem Spendenaufruf kam und welche 47 Autoren als Initiatoren dahinter stecken, erfahrt ihr ebenfalls auf der Webseite zum Spendenaufruf. Und wenn ihr euch mit eigenen Augen davon überzeugen wollt, wie gut euer Geld in der Bibliothek angelegt ist, dann folgt Bettina Twrsnick auf ihrem virtuellen Rundgang.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s