Pünktlich zum Herbstanfang…

… wechsle auch ich die Farben meines Blogs.

Ich trage mich schon lange mit dem Gedanken, mein Blog aufzufrischen und vor allem „funktionaler“ zu gestalten. Ich möcht es einfacher für meiner Leserinnen und Leser machen, sich zurechtzufinden.

Dazu habe ich die Kategorien verheinheitlicht und in das Menü aufgenommen, sodass man jetzt gezielt nach Beiträgen suchen kann, die sich mit Sprache befassen, und solchen, die sich mit dem Erzählen von Geschichten befassen.

Alle – hoffentlich – nützlichen Dinge habe ich in einer eigenen Rubrik zusammengefasst. Darunter befinden sich Apps, Webseiten und andere interessante Dinge, die ich im Internet gefunden habe, sowie eine Liste der zitierten Büchern, getrennt nach Sachbüchern und Belletristik. Ebenso gibt es jetzt eine Übersicht zu Indie-Literaturzeitschriften.

Alle erwähnten Autorinnen und Autoren sind als Schlagwort aufgenommen. Man kann also auch über die Suchmaske gezielt danach suchen. Und schließlich habe ich die Vernetzung einfacher gemacht. Dazu befindet sich in der Seitenleiste (bei der Desktop-Variante) die Links zu meinen Facebook-, Twitter- und Instagram-Präsenzen. Am Seitenende gibt es einen Link zu meinen anderen Webseiten.

Ich hoffe, damit wird das Blog „nutzwertiger“. Ich würde mich sehr über Feedback, Anregungen und natürlich auch Verbesserungsvorschläge freuen. Schließlich kann man immer noch weiter optimieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s