Hirn-Hack-Rezept von @HorrorWriters

Zugegeben, der Titel ist etwas irreführend. Es geht in dem von @HorrorWriters erwähnten Beitrag von Jessica Brody nicht um Splattertexte geschweige denn um blutspritzende Videos, sondern um das wesentlich harmlosere, für die davon Befallenen aber trotzdem hirnzermarternde Phänomen der Schreibblockade. Zur Schreibblockade und wie man sie überwinden kann, ist schon viel gesagt worden. Zum Beispiel … Mehr Hirn-Hack-Rezept von @HorrorWriters

Instagram – mit Worten

Unter dem Titel Wie man aussagekräftige Erzählungen auf Instagram schreibt veröffentlichten die Netzpiloten einen Beitrag des Fotografen Neil Shea, der unter anderem auch für National Geographic Bildreportagen erstellt. Shea beschreibt darin ausführlich, wie er zunehmend statt es bei einer Bildunterschrift zu belassen, das Medium nutzt, um längere Erzählungen zu verfassen. Er zeigt auf, welche Möglichkeiten … Mehr Instagram – mit Worten

Literatur für Eilige

Heute möchte ich Michael Sommers „Weltliteratur to go“ vorstellen. Auf sehr unterhaltsame Weise präsentiert der Autor, Regisseur und Dramaturg, Weltliteratur mithilfe von Playmobil-Figuren. Außer klassischen Draman wie Leonce und Lena (8 Min. 20 Sek.) oder Don Karlos (12 Min. 13 Sek.) kann man sich auch Romane wie Buddenbrooks (knapp 10 Minuten) oder Tschick (11 Minuten) … Mehr Literatur für Eilige

Aufräumarbeiten

Heute wollte ich eigentlich über Turingtest und Fembots schreiben, war mir aber nicht sicher, ob bzw. was davon ich bereits in einem anderen Beitrag erwähnt habe. Ein klares Indiz, dass es Zeit ist aufzuräumen. Deswegen habe ich zwei weitere Seiten eingefügt. Auf der einen liste ich sämtliche Bücher und auf der anderen sämtliche Webseiten, Blogs, … Mehr Aufräumarbeiten

Reif für die Insel?

Bevor ich mich in den Sommer verabschiede, noch ein Hinweis für all diejenigen, die „reif für die Insel sind“: Das NarrNetz der Uni Hamburg Es handelt sich dabei um eine witzig aufgemachte und unterhaltsame Einführung in die Narratologie oder Erzähltheorie und spielt auf einer Insel. Die Hauptfigur, Helen, soll das „das Geheimnis von Narratologia“ lüften … Mehr Reif für die Insel?