Pünktlich zum Herbstanfang…

… wechsle auch ich die Farben meines Blogs. Ich trage mich schon lange mit dem Gedanken, mein Blog aufzufrischen und vor allem „funktionaler“ zu gestalten. Ich möcht es einfacher für meiner Leserinnen und Leser machen, sich zurechtzufinden. Dazu habe ich die Kategorien verheinheitlicht und in das Menü aufgenommen, sodass man jetzt gezielt nach Beiträgen suchen … More Pünktlich zum Herbstanfang…

Die Phantastische Bibliothek Wetzlar braucht Unterstützung

Liebe Leserinnen und Leser dieses Blogs, wie Ihr wisst, bin auch ich eine Freundin phantastischer Literatur in den unterschiedlichsten Spielarten. Deswegen bin ich auch ein großer Fan der Phantastischen Bibliothek Wetzlar. Sie ist mit 280.000 Titeln die weltweit größte Bibliothek, die sich diesem breit gefächerten Genre widmet. Vielen sind vermutlich der Phantastikpreis der Stadt Wetzlar … More Die Phantastische Bibliothek Wetzlar braucht Unterstützung

Sprache zwischen Befremdung und Befruchtung

Katharina Herrmann vom Kulturgeschwätz besprach letzte Woche den Roman „Broken German“ von Tomer Gardi. Der Titel ist hier Programm. Der Roman beginnt folgendermaßen: Drei Kinder steigen von eine U-Bahn aus. Eine heisst Amadou, eine Radili, eine heisst Mehmet. Es ist Sommer. Im U-Bahn steht Mehmet, sein Hand hochgestreckt, hält sich zum Stange. Er hat schwarzes … More Sprache zwischen Befremdung und Befruchtung